Kunstverleih

Vermietung meiner Kunstwerke

 

Ihr könnt auch, für euer zu Hause, euer Büro oder andere Räumlichkeiten Zeichnungen und Gemälde von mir ausleihen.
Die Leihgebühr/Miete der Gemälde hängt von der Größe bzw. vom von mir festgelegtem Preis eines Gemäldes ab.

Ich berechne 10% vom Wert des Gemäldes pro Monate.

Hier ein kleines Rechenbeispiel:

Mietkosten für 1 Monat:

Der Wert des Bildes beträgt 500 EUR. Die Leihgebühr wäre 50 Euro (zzgl. MwSt.) für einen Monat.

Das Mieten von meinen Gemälden ist ab einem Monat bis maximal zwei Jahren möglich.

Anlieferung, Aufbau und Rückgabe der Kunstwerke werden gesondert vereinbart. Während der ganzen Mietdauer verbleibt das Gemälde in meinem Besitz.

Soll heißen: Sollte ein verliehenes Gemälde von mir anderweitig verkauft werden, so sorge ich für einen schnellst möglichen passenden Ersatz bei euch.

Natürlich können die ausgeliehenen Gemälde, Bilder und Zeichnungen auch erworben werden. Bei kleinen Laufzeiten werden die schon geleistete Mietgebühr mit dem Kaufpreise verrechnet.

Für den Verleih meiner Gemälde wird ein Mietvertrag von beiden Parteien unterschreiben. Darin sind auch die Details zu versicherungstechnischen Fragen (Beschädigung, Diebstahl) geregelt.

Der Bonus: ein geliehenes Kunstobjekt für das Büro, dein Unternehmen kann von der Steuer abgesetzt werden!

Bei weiterem Klärungsbedarf könnt ihr gerne mit mir in Kontakt treten. Freue mich auf eure Anfragen, die ihr gerne jederzeit per Email an mich richten könnt.